Die Messe für bewusste Lebensgestaltung
Die Messe für bewusste Lebensgestaltung

Axel Klitzke

Pyramidenforscher

Axel Klitzke, geboren 1947 im thüringischen Apolda, absolvierte nach seiner Lehre im Bergbau ein Hochschulstudium in der Fachrichtung Ergonomie mit Abschluss als Dipl.Ing. und einige Jahre später noch ein Ing.-Studium in der Fachrichtung Hochbau. Bis zur politischen Wende in der DDR leitete er ein staatliches Ingenieurbüro für Stadtsanierung in Thüringen. Nach dessen Auflösung und einer Neuorientierung baute er in einem Stahlbauunternehmen das Projektmanagement auf und wirkte dort bis 2000.

 

Nach einer längeren Krankheit entschied er sich, sein nebenberufliches Interessengebiet zum Beruf zu entwickeln. Seit dem arbeitet Axel Klitzke als freier Autor, dessen Hauptthemen einerseits das alte Geheimwissen Ägyptens sind, welches der Menschheit im Verlauf der letzten Jahrtausende verloren gegangen ist sowie andererseits die für die Wissenschaft noch verborgenen Ordnung der Schöpfung.

 

Bisher sind neben zahlreichen Artikeln folgende Bücher erschienen:

»Die Kosmische 6« (vergriffen, keine Neuauflage), »Die Ordnung der Schöpfung« und »Pyramiden: Wissensträger in Stein« sowie die DVD's »Wissen in Stein«, »Die Ordnung der Schöpfung« und »Mysterium Ägypten - es ist längst noch nciht alles gesagt«
Mehr Infos über Axel Klitzke und seine Arbeit unter www.hores.org

Vorträge am Sa. und So. auf der GANESHA EXPO

 

Sa 20.09.2014   17:15 - 18:15 Uhr    Eintritt: € 12.-

 

„Die Pyramiden Ägyptens - Widerspiegelung einer göttlicher Ordnung"
Seit Jahrtausenden rätselt die Menschheit über die Pyramiden Ägyptens. Zahlreiche Theorien entstanden im Verlaufe der Zeit, die größtenteils die geistigen Prinzipien der Priesterschaft ignorierten. Demgegenüber zeigen die schriftlichen Überlieferungen eine tiefe Verbundenheit zum Kosmos und ein in Bildsprache verstecktes Wissen, welches von einem sehr hohem, geistigen Niveau zeugt. Erst wenn man das in Stein manifestierten Wissen entschlüsselt, begreift man, warum die Königskammer der Cheops-Pyramide 11,1 Königsellen hoch ist und ein Volumen von 2220 Kubikkönigsellen besitzt...

 

So 21.09.2014   11:15 - 12:30 Uhr     Eintritt € 12.-

                          12:45 - 14:00 Uhr     Eintritt € 12.-

 

„Die Ordnung der Schöpfung"
In Fortführung des Vortrages werden Details einer Urschöpfung erklärt. Erst dann begreift man, dass kosmische Schwingungsdimensionen im Gegensatz zu toten geometrischen Dimensionen voller Leben sind und man einen "Raum" für höhere Lebensformen einschließlich einem Schöpfergott bildhaft und verständlich erklären kann!
Erstaunlich ist, dass man u.a. auch Folgendes erläutern und beschreiben kann:
- die Entstehung und das Aussehen morphologische Felder,
- warum die Zahl 13 etwas ganz besonders Positives ist,
- warum in unserer Zeitrechnung ein kosmischer Code verborgen ist,
- warum der Mensch ein Spiegelbild der Prinzipien der Urschöpfung ist,
- worin der Sinn unseres Lebens auf dieser Erde liegt und vieles andere mehr...
Dieser Workshop bringt einen ersten, tiefen Einblick in eine Ordnung der Schöpfung, die bereits viele Menschen erahnen.

 

Alle 3 Vorträge zusammen gebucht kosten € 25.- 

 

 

 

Messehotline:
+49 9179 973 25 65

Unsere Gäste 2016

Penny McLean

Christos Drossinakis

Madhukar

Unsere Kooperationspartner

Druckversion Druckversion | Sitemap
© LebensIMPULS